Liebe Gäste,

Die Marktstube ist ein Familienbetrieb in der dritten Generation, rustikal eingerichtet mit ca. 130 Innen- und 160 Freiplätzen. Das 1925 von unserem Großvater als Weinstube und Metzgerei gegründete und 1985 umgebaute Restaurant ist weithin bekannt für seine köstlichen hausgemachten Flammkuchen und die urige Bier-Scheune im hinteren Gebäudeteil.

Wir bieten unseren Gästen täglich ab 16:00 Uhr gemütliche Atmosphäre mit 6 verschiedenen Fassbieren und einer hauptsächlich deutschen Küche. Auch eine Spezialität unseres Hauses sind unsere Wildgerichte. Dafür haben wir 2012 die Auszeichnung "Wild aus der Region" vom Landesjagdverband erhalten.

Der "Chef" selbst ist Jäger und Metzgermeister, produziert saisonbedingt verschiedene Wurstwaren und schneidet auf Wunsch auch Wildfleisch für Zuhause zu.

Wir wünschen Ihnen schöne Stunden und Guten Appetit !

Wenn Sie zufrieden sind, erzählen Sie es bitte weiter!

Wenn Sie nicht zufrieden sind, erzählen Sie es bitte uns!

Ihr Marktstube-Team